Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfall am Palaisplatz – Staugefahr
Dresden Polizeiticker Unfall am Palaisplatz – Staugefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 12.06.2019
Am Palaisplatz hat sich am Mittwochvormittag ein Unfall ereignet. Quelle: Tino Plunert
Dresden

Am Palaisplatz hat es am Mittwochvormittag gekracht. Gegen 10.55 Uhr kollidierten im Kreuzungsbereich ein Toyota und ein Honda. Die Toyotafahrerin kam dem Polizeiunfalldienst zufolge bei Grün von der Kleinen Marienbrücke gefahren. Der Honda fuhr demzufolge bei Rot in Richtung Pieschen.

Der Honda rammte im Anschluss eine Litfaßsäule, der zweite Wagen einen Laternenmast. Drei Personen kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Platz ist teilweise gesperrt, es besteht Staugefahr. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Von DNN

Auf der Hamburger Straße ist am Dienstagvormittag ein Biker verletzt worden. Ein Citroen-Fahrer hatte das herannahende Motorrad beim Wenden übersehen.

12.06.2019

Entlang des bundesweiten Trends nimmt auch die Zahl an gesprengten Geldautomaten in Dresden zu. Kriminelle in Deutschland entwendeten dabei im vergangenen Jahr 18 Millionen Euro Bargeld.

12.06.2019

Beim Überqueren der Bustrasse hat eine Fußgängerin einen anrollenden Bus übersehen. Der Fahrer drückte noch die Notbremse, prallte jedoch trotzdem gegen die Frau.

11.06.2019