Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter masturbiert vor zwei Mädchen – Polizei Dresden sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker Unbekannter masturbiert vor zwei Mädchen – Polizei Dresden sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 30.09.2019
Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten und bittet um Zeugenhinweise (Symbolbild). Quelle: dpa/Arno Burgi
Dresden

Die Polizei sucht aktuell nach einem Unbekannten, der sich am Sonntagabend vor zwei jugendlichen Mädchen entblößt und masturbiert haben soll. Die zwei 13 und 15 Jahre alten Mädchen und der Tatverdächtige trafen gegen 20.40 Uhr auf der Feuerbachstraße in Leubnitz-Neuostra aufeinander.

Wie die Polizei mitteilte, konnte der Verdächtige trotz Suche in der Umgebung nicht mehr ausfindig gemacht werden. Der Mann wird als ungefähr 30 Jahre alt, mit rund 1,90 Metern ziemlich groß und dünn beschrieben. Er trug einen kurz geschnittenen Vollbart und eine Brille. Auffällig sei sein nach vorn gebeugter Gang gewesen.

Bekleidet war der Unbekannte mit einer dunklen Hose, einer schwarzen Kapuzenjacke und einem karierten Hemd. Hinweise zu der Tat und dem Gesuchten nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen

Von fkä

Zwei Menschen haben sich bei einem schweren Unfall am Sonntagnachmittag auf der A 4 bei Dresden verletzt. Ein Mercedes war in ein anderes Auto gerauscht und hatte sich überschlagen.

30.09.2019

In Dresden und der Region sind aktuell Trickbetrüger am Werk, die Senioren mit einem Gewinnversprechen locken und damit um ihr Erspartes bringen.

29.09.2019

Aus bislang ungeklärter Ursache sind am Sonnabendnachmittag am Hubertusplatz zwei Fahrzeuge kollidiert. Beide Fahrer mussten mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

29.09.2019