Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter bedroht 51-Jährige mit Messer
Dresden Polizeiticker Unbekannter bedroht 51-Jährige mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 15.04.2018
Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine 51-Jährige ist am Samstagabend von einem Unbekannten auf der Lauensteiner Straße in Dresden-Striesen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. Der Täter hielt seinem Opfer gegen 20.30 Uhr das Messer von hinten an den Hals und forderte Geld und Handy. Seine Forderung bekräftigte er laut Polizei in gebrochenem Deutsch mit den Worten „sonst stech ich dich ab“.

Die Frau übergab 500 Euro Bargeld und ihr Handy im Wert von rund 60 Euro. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Die 51-Jährige wurde nicht verletzt.

Von fs