Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte stehlen Fahrzeuge aus Dresdner Autohäusern
Dresden Polizeiticker Unbekannte stehlen Fahrzeuge aus Dresdner Autohäusern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 13.03.2019
Poilzeiwagen mit Blaulicht (Symbolfoto) Quelle: dpa
Dresden

Gleich zwei Autohäuser sind seit Montagmittag Opfer von Dieben geworden. Gegen 12 Uhr entwedeten Unbekannte einen weißen Ford Transit vom Gelände eines Autohauses an der Reisewitzer Straße. Der Wert des gestohlenen Neuwagens beträgt rund 30.000 Euro. Am Mittwochmorgen geriet ein Autohaus an der Dohnaer Straße ins Visier von Dieben. Die Täter verschafften sich Zugang zum Gelände und verließen es miteinem Fiat Ducato. Der Wert des Transporters wird mit rund 35.000 Euro beziffert,

Von kcu

Unbekannte sind am Dienstagabend in eine Bäckereifliliale in Pieschen eingebrochen. Sie erbeuteten rund 600 Euro Bargeld.

13.03.2019

Am Samstagabend hat ein bisher unbekannter Mann ein Hotel an der Hansastraße überfallen und eine dreistellige Summe aus der Kasse erbeutet. Nach Auswertung der Überwachungskamera liegt nun ein Bild des Täters vor. Die Polizei fahndet öffentlich nach dem Räuber.

13.03.2019

Am Sonnabend wird es voll in Zügen nach Dresden und am Hauptbahnhof. Grund dafür ist das Ostduell der 2. Bundesliga zwischen der SGD und dem 1. FC Magdeburg.

13.03.2019