Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte beschmieren Laden und Altkleidercontainer mit Hakenkreuzen
Dresden Polizeiticker Unbekannte beschmieren Laden und Altkleidercontainer mit Hakenkreuzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 20.01.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

An einem Laden an der Gamigstraße in Prohlis ist am Sonntag ein Hakenkreuz aufgetaucht. Neben den Scheiben des Geschäfts beschmierten Unbekannte auch einen Altkleidercontainer in der Nähe mit verfassungswidrigen Symbolen. Insgesamt waren es laut Polizei drei Stück. Der Schaden beträgt schätzungsweise 200 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Von DNN

Ein unbekannter Radfahrer fuhr am Freitagmorgen in Tolkewitz gegen ein zehnjähriges Mädchen. Er kam aus entgegengesetzter Richtung und stieß mit ihr an der Fußgängerampel zusammen. Das Kind wurde dabei leicht verletzt. Der Unbekannte verließ den Unfallort. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

20.01.2020

Polizisten haben am Samstag einen 41-Jährigen festgenommen, weil er in einem Supermarkt in Löbtau Alkohol konsumierte, ohne zu bezahlen. Sie fanden zwei Messer und fremde Fahrzeugpapiere bei ihm. Zuvor hatte er offenbar zwei Autoscheiben an der Kesselsdorfer Straße eingeschlagen und dort unter anderem die Papiere gestohlen.

20.01.2020

Ein 47-Jähriger ist vom Ermittlungsrichter des Dresdner Amtsgerichtes am Sonntag in die Untersuchungshaft kommandiert worden. Am Sonnabend war er in Radebeul aufgegriffen worden, inklusive Pistole, 400 Gramm Marihuana sowie 40 Gramm Crystal Meth.

20.01.2020