Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte beschädigen Auto von AfD-Landtagsabgeordnetem
Dresden Polizeiticker Unbekannte beschädigen Auto von AfD-Landtagsabgeordnetem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 05.12.2019
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Unbekannte haben in den vergangen Tagen einen Mercedes Viano in einer Tiefgarage an der Dr.-Friedrich-Wolf-Straße beschädigt. Die Täter verschafften sich auf unbekannte Weise Zugang in die Garage eines Mehrfamilienhauses und zerstörten die Seitenscheiben und die Frontscheibe des Wagens. Darüber hinaus besprühten sie die Heckklappe mit dem Wort „Nazi“ sowie dem Zahlencode „161“. Dieser steht im antifaschistischen Jargon für „Antifaschistische Aktion“.

„Das Auto gehört einem AfD- Landtagsabgeordneten“, teilt Stefan Grohme, Pressesprecher der Polizei, auf DNN-Anfrage mit.

Der Staatsschutz hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Von ffo

Am Dienstagabend hat ein Unbekannter einen Mann an der Zentralhaltestelle Pirnaischer Platz ins Gesicht geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

05.12.2019

Seit Oktober wird die 14 Jahre alte Sarah D. aus Leuben vermisst. Sie verschwand aus ihrer Wohngruppe auf der Breitscheidstraße.

07.01.2020

Diebe sind in die Personalräume einer Schule an der Dornblüthstraße in Striesen eingedrungen. Sie stahlen mehrere Geldbörsen, ein Handy, einen Autoschlüssel und das zugehörige Fahrzeug im Wert von 18.000 Euro.

04.12.2019