Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte ballern mit Farbkugeln um sich
Dresden Polizeiticker Unbekannte ballern mit Farbkugeln um sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 27.12.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Die Polizei ermittelt zu zwei Fällen, bei denen am Montagabend mit Farbkugeln in der Dresdner Friedrichstadt geschossen wurde. Zunächst hatten Unbekannte aus einem fahrenden Auto heraus auf eine Personengruppe an der Weißeritzstraße gezielt. Ein 20 Jahre alter Syrer wurde getroffen und musste medizinisch versorgt werden.

Kurze Zeit später nahmen Unbekannte zudem ein Haus an der Hartigstraße mit Paintballkugeln ins Visier. Dabei wurde die Fassade des als Kulturtreff genutzten Gebäudes mit gelber und blauer Farbe verschmutzt. Der entstandene Schaden ist noch nicht beziffert. Die Kriminalpolizei prüft nun, ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht.

Von DNN

Eine 49 Jahre alte Frau ist am vergangenen Freitag auf dem Gelände des Uniklinikums beraubt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

27.12.2018

An der Leisniger Straße hat am Donnerstagmorgen ein Fiat gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, hatten Unbekannte das Feuer gelegt.

27.12.2018

Nicht für jeden sind die Feiertage entspannt und ruhig verlaufen. So musste der Betreiber einer Gaststätte in Striesen am Mittwochmorgen feststellen, dass in seine Räumlichkeiten Diebe eingedrungen sind.

27.12.2018