Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte verletzen 21-Jährigen in Dresden und stehlen seine Tasche
Dresden Polizeiticker

Überfall in Dresden: Unbekannte überfallen 21-Jährigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 26.08.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochmorgen einen 21-Jährigen auf der Semmelweisstraße in Friedrichstadt überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 21-jährige Stieg aus einer Straßenbahn aus, als er einen Unbekannten bemerkte, der noch in die anfahrende Straßenbahn wollte. Als ihm das nicht gelang, ging er auf den 21-Jährigen zu und hielt ihn auf, während zwei weitere Männer hinzukamen.

Sie hielten dem jungen Mann fest, schlugen auf ihn ein und stahlen seine Tasche. Der erste Unbekannte verletzte den 21-Jährigen mit einem Messer, bevor er fliehen konnte.

Bei den Tätern handelt es sich um drei Männer. Der mit dem Messer war etwa 20 Jahre alt und ungefähr 1,80 Meter groß. Er hatte ein schmales Gesicht und bräunliche Haut. Bekleidet war er mit einem schwarzen Shirt mit weißer Aufschrift.

Hinweise Tel. 0351 483 22 33

Von tik