Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Überfall an der Kiesgrube Leuben – Wer kennt den Täter?
Dresden Polizeiticker

Überfall an der Kiesgrube Dresden-Leuben – Wer kennt den Täter?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 17.09.2021
Der Überfall geschah an der Kiesgrube Leuben (Archivbild).
Der Überfall geschah an der Kiesgrube Leuben (Archivbild). Quelle: Juergen-Michael Schulter
Anzeige
Dresden

Mitte Juni sind an der Kiesgrube Leuben fünf Jugendliche von einem Mann geschlagen worden. Dann schnappte sich der Täter eine Musikbox und verließ den Ort. Nun wird per Foto nach dem Verdächtigen gesucht. Jemand hatte den Angreifer fotografiert.

Der hatte sich an jenem 14. Juni kurz vor 19 Uhr in die Nähe der eigentlich zehnköpfigen Gruppe gesetzt. Bei ihm war ein Begleiter. Schließlich stand er wieder auf und schlug auf fünf der jungen Leute im Alter zwischen 16 und 22 Jahren ein. Dann verschwand er mit dem Diebesgut, das einem 16-Jährigen gehörte. Die Geschlagenen trugen leichte Verletzungen davon.

Nun wird nach dem Mann gesucht. Er ist 20 bis 30 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 Meter groß. Er trug Kinnbart und hatte kurze dunkelblonde oder hellbraune Haare. Bekleidet war der Gesuchte mit einer kurzen roten Hose und einer weißen Kappe. Hinweise zur Identität des Mannes nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä