Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trickbetrüger scheitert an aufgewecktem Dresdner
Dresden Polizeiticker Trickbetrüger scheitert an aufgewecktem Dresdner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 23.08.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein glückloser Trickbetrüger ist am Mittwochvormittag an einem 63-jährigen Dresdner gescheitert. Der unbekannte Anrufer stellte dem Mann einen üppigen Gewinn von 28.000 Euro in Aussicht.

Zur Übergabe würden allerdings Gebühren in Höhe von etwa 1000 Euro fällig. Diese sollte der glückliche „Gewinner“ in Form von Steamkarten entrichten.

Anzeige

Da hatte der Betrüger sich allerdings den Falschen ausgesucht. Der Angerufene fiel auf das vermeintlich verlockende Versprechen nicht herein und verständigte die Polizei. Ein Schaden entstand nicht.

Von kcu