Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Treppenhaus stürzt teilweise ein – Feuerwehr befreit Kinder
Dresden Polizeiticker Treppenhaus stürzt teilweise ein – Feuerwehr befreit Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:08 11.01.2020
Die Feuerwehr musste am Abend mehrere Menschen aus einem Haus befreien, in dem ein Teil des Treppenhauses eingestürzt ist. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Der Feuerwehr zufolge war der Notruf gegen 18.04 Uhr bei der Leitstelle eingegangen. Die Mieter der ersten beiden Etagen des Hauses in der Burgenlandstraße konnten das Haus selbst verlassen, doch die Bewohner in der zweiten und dritten Etage waren in ihren Wohnungen eingeschlossen.

Über eine Drehleiter rettete die Feuerwehr vier Kinder und eine Frau. Verletzt wurde niemand. Quelle: Roland Halkasch

Über eine Drehleiter holte die Feuerwehr zwei Kleinkinder, zwei Kinder zwischen sechs und neun Jahren sowie eine Frau aus dem Haus. Das Gebäude ist inzwischen gesperrt. Die Familien sind bei Angehörigen untergekommen. Verletzt wurde niemand.

Anzeige

Von RND/isc

Anzeige