Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Toyota kollidiert am Autobahndreieck Dresden-West mit Sattelzug
Dresden Polizeiticker Toyota kollidiert am Autobahndreieck Dresden-West mit Sattelzug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 12.06.2019
Am Toyota entstand Totalschaden. Der Lkw (hinten) wurde an der Seite beschädigt. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Auf der A 17 am Autobahndreieck Dresden-West sind am Mittwochvormittag ein Sattelzug und ein Toyota kollidiert. Der Kleinwagen stieß im Baustellenbereich gegen den Laster und anschließend gegen die Mittelleitplanke. Alle vier Insassen kamen verletzt ins Krankenhaus.

Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Am Toyota entstand Totalschaden. Wegen des Unfalls war die Autobahn in Richtung Prag gesperrt. Der Verkehr staute sich über mehrere Kilometer bis auf die A 4. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Von halk