Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Falsche Polizeibeamte versuchen Senior in Dresden-Plauen zu betrügen
Dresden Polizeiticker

Telefonbetrüger haben versucht einen Dresdner Senioren zu hintergehen.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 02.09.2021
Telefonbetrüger sind in letzter Zeit wieder sehr aktiv, die Polizei warnt.
Telefonbetrüger sind in letzter Zeit wieder sehr aktiv, die Polizei warnt. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Falsche Polizeibeamte haben einen Dresdner (72) in betrügerischer Absicht angerufen. Dabei gaben die Täter an, dass die Frau des Seniors einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätte und die „Polizisten“ zur Abwendung einer Geldstrafe eine hohe Summe erhalten müssten. Sie forderten 80.000 Euro.

Der Senior war allerdings bei wachem Verstand. So erkannte er die betrügerische Absicht und informierte seine Tochter. Anschließend wandte er sich an die Polizei. Ein Vermögensschaden trat somit nicht ein.

Von SP