Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Tasche aus Wohnung in Dresden-Loschwitz gestohlen
Dresden Polizeiticker

Tasche aus Wohnung in Dresden-Loschwitz gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 31.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Sonntagabend hat ein Unbekannter eine Tasche aus einer Wohnung in Loschwitz gestohlen.

Der Mieter (78) hatte Müll nach draußen gebracht und dabei kurzzeitig die Tür offen gelassen, heißt es seitens der Polizei. Als er wieder ins Mehrfamilienhaus ging, kam ihm ein fremder Mann entgegen, der nach einem Glas Wasser fragte. Nachdem er dieses bekommen hatte, verließt er das Haus. Daraufhin stellte der 78-Jährige das Fehlen einer Tasche in seiner Wohnung fest. Darin befanden sich persönliche Dokumente, Geldkarten sowie Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro.

Der mutmaßliche Täter war etwa 1,70 Meter groß und schlank. Er war ungefähr 25 Jahre alt und hatte eine dunkle Hautfarbe. Er trug eine Sportjacke, weiße Turnschuhe und hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls.

Von tik