Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Tabakladen beschmiert und Rollladen mit Bauschaum verklebt
Dresden Polizeiticker Tabakladen beschmiert und Rollladen mit Bauschaum verklebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 02.04.2019
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

In der Nacht zu Dienstag ist ein Tabak- und Presseladen am Bischofsplatz beschädigt worden. Die Täter beschmierten das Schaufenster mit pinker Farbe und verklebten einen Rollladen mit Bauschaum, so dass sich dieser nicht mehr öffnen ließ. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Dresdnerin ist in den vergangenen Tagen am Telefon um mehrere hundert Euro betrogen worden. Unbekannte offerierten der Frau einen Gewinn von über 28.000 Euro. Um diesen zu erhalten, sollte sie Prepaid-Karten erwerben.

02.04.2019

Am Montagmorgen sind Unbekannte in eine Gaststätte an der Fröbelstraße eingebrochen. Als die Polizei eintraf, kam ihnen ein 29-Jähriger mit einer Brechstange entgegen, während sich draußen eine 25-Jährige vom Tatort entfernen wollte.

01.04.2019

Am Montagnachmittag ist bei einer Baustelle an der Fischhausstraße am Albertpark ein Minibagger in eine Baugrube gestürzt und kopfüber gelandet. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

01.04.2019