Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Streit im Straßenverkehr – Fahrer fährt Kontrahenten über den Fuß
Dresden Polizeiticker Streit im Straßenverkehr – Fahrer fährt Kontrahenten über den Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 26.08.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Samstagabend sind ein 36-jähriger VW-Passat-Fahrer und ein 42-jähriger Smart-Fahrer auf der Reisewitzer Straße aneinandergeraten.

Die Männer hielten zunächst beide mit ihren Fahrzeugen an. Als der 42-Jährige wenig später seine Fahrt fortsetzte, fuhr er dem 36-Jährigen über den Fuß. Daraufhin folgte dieser ihm. Der Konflikt setzte sich bis zum F.-C.-Weiskopf-Platz fort, wo es erneut zu einer Auseinandersetzung kam.

Anzeige

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, unerlaubten Entfernens vom Unfallort, gefährlicher Körperverletzung sowie Nötigung im Straßenverkehr und sucht nach Zeugen.

Wer Angaben zum Geschehen machen kann, wendet sich unter der Telefonnummer 0351-483 22 33 an die Polizei Dresden.

Von lp