Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Streit am Amalie-Dietrich-Platz
Dresden Polizeiticker Streit am Amalie-Dietrich-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 19.09.2018
Die Polizei nahm die Personalien der Anwesenden auf. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Die Polizei ermittelt nach einer Auseinandersetzung am Amalie-Dietrich-Platz zu den Hintergründen. Am Dienstagabend waren sich zwei Gruppierungen in die Haare geraten – als die Beamten eintrafen, war der Streit jedoch schon vorbei. Die Beamten trafen nur noch eine Gruppe Deutscher an, deren Personalien sie aufnahmen. Ein 29-Jähriger zeigte bei der Gelegenheit den Hitlergruß und rief rassistische Parolen, weshalb gegen ihn nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.

Von fkä