Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei schnappt berauschten Sockendieb in Dresden-Neustadt
Dresden Polizeiticker Polizei schnappt berauschten Sockendieb in Dresden-Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:30 18.05.2020
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein mutmaßlicher Sockendieb ist der Dresdner Polizei am Sonntagmorgen ins Netz gegangen. Er hatte offenbar die Eingangstür eines Ladens an der Königsbrücker Straße eingeschlagen und drei Paar Socken im Wert von rund 15 Euro gestohlen.

Anschließend versuchte er, mit einem Stein eine Terrassentür im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses einzuschlagen. Polizisten fahndeten nach dem Sockendieb und stellten den 35-Jährigen schließlich in einem Hinterhof am Bischofsweg. Verletzungen an den Händen und die gestohlenen Socken in seiner Tasche überführten den Deutschen.

Anzeige

Ein Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in medizinische Betreuung übergeben,

Von kcu

Anzeige