Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Senior am Telefon in Dresden betrogen
Dresden Polizeiticker

Senior am Telefon in Dresden betrogen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 12.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Unbekannte haben zu Beginn der Woche einen Senioren (77) aus Tolkewitz am Telefon betrogen.

Laut Polizeimeldung gaben die Täter vor, der 77-Jährige hätte in einem Gewinnspiel 38 700 Euro gewonnen. Im Gegenzug sollte er eine Gebühr von 900 Euro in Form von Google-Play-Karten bezahlen.

Der Senior besorgte daraufhin die entsprechenden Karten im Wert von 850 Euro und übergab die Codes an den Anrufer.

Von tik