Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rollerfahrer bei Unfall mit Kleinbus schwer verletzt
Dresden Polizeiticker Rollerfahrer bei Unfall mit Kleinbus schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:49 07.09.2019
Am Motorroller entstand Totalschaden. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Ein Rollerfahrer ist am Freitagnachmittag auf der Strehlener Straße auf einen Kleinbus geprallt. Dieser hatte gerade die Strehlener an der Uhlandstraße queren wollen.

Der Fahrer des Rollers konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und knallte in die hintere rechte Seite. Der Mann erlitt schwere Verletzungen.

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache und leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.

Von halk

Dresdner Polizeibeamte sind am Donnerstag wegen eines Einbruchs zu einem Mehrfamilienhaus gerufen worden. Der Fall hat sich jedoch schnell erledigt.

06.09.2019

Der Motor eines Betonmischsilos ist zum Diebesgut geworden. Die bislang unbekannten Täter entwendeten ihn von einer Baustelle in Gorbitz.

06.09.2019

Drei Männer sind in der Nacht zum Freitag gestellt worden. Sie brachen augenscheinlich in einen Laden in Seidnitz ein.

06.09.2019