Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Räuber schlägt Opfer hinterrücks im Großen Garten nieder
Dresden Polizeiticker Räuber schlägt Opfer hinterrücks im Großen Garten nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 15.10.2017
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Ein Räuber hat einen 44-Jährigen am Freitagabend im Großen Garten von hintern niedergeschlagen. Während sein Opfer auf der Herkulesallee lag, nahm der unbekannte Täter Portemonnaie und eine Schachtel Zigaretten an sich und flüchtete. Die Beute sei etwa 250 Euro wert, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Der hinterrücks angegriffene 44-Jährige erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er konnte zum Täter keinerlei Angaben machen.

Von uh