Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Räuber attackiert 47-Jährige und flüchtet mit ihrer Handtasche
Dresden Polizeiticker Räuber attackiert 47-Jährige und flüchtet mit ihrer Handtasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:36 19.03.2020
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine 47-jährige Dresdnerin ist am Mittwochabend von einem Unbekannten überfallen und beraubt worden. Die Frau ging die Birkenstraße entlang, als ihr der Räuber unvermittelt von hinten die Handtasche entriss und auf sie einschlug. Im Anschluss flüchtete der Täter mit dem Fahrrad.

In der Handtasche befanden sich rund 100 Euro Bargeld und ein Handy. Die Polizei ermittelt wegen Raubes.

Von kcu

Am Dienstagabend hat die Bundespolizei am Bahnhof Neustadt einen 20-Jährigen mit knapp 100 Gramm Marihuana angetroffen. Eine Wohnungsdurchsuchung förderte weitere Blüten, Bargeld im vierstelligen Bereich und einen Elektroschocker zutage.

18.03.2020

Ein 29-Jähriger ist am Montagabend in Dresden-Gorbitz von zwei Angreifern geschlagen worden. Die Täter versuchten, an das Fahrrad des Mannes zu gelangen.

17.03.2020

Zwei Männer haben in der Nacht zum Dienstag in einer Bar in der Neustadt Reizgas versprüht. Sie waren mit Gästen in Streit geraten. Einer schlug später noch den Wirt.

17.03.2020