Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radtour endete für einen 18-Jährigen im Knast
Dresden Polizeiticker Radtour endete für einen 18-Jährigen im Knast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 23.09.2018
Symbolfoto. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Für einen 18-Jährigen endete eine nächtliche Radtour im Knast. Eine Polizeistreife wurde in den sehr frühen Sonnabendmorgenstunden auf den jungen Mann aufmerksam. Dieser war gegen 2.20 Uhr mit seinem Drahtesel auf der Stauffenbergallee unterwegs, als ihn die Streifenbeamten für eine Kontrolle stoppten. Als die Polizisten ihn untersuchten, stelle sich heraus, dass er einerseits das Fahrrad gestohlen hatte. Andererseits hatte der junge Mann knapp neun Gramm Crystal, Cliptütchen und eine Feinwaage bei sich. Wie die Polizei mitteilte, gab der Teenager daraufhin an, ohne festen Wohnsitz zu sein und sich sporadisch bei seiner Mutter aufzuhalten. Der Haftrichter ließ ihn die Justizvollzugsanstalt einliefern.

Von S.K.