Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radfahrerin kollidiert mit Auto
Dresden Polizeiticker Radfahrerin kollidiert mit Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 29.04.2019
Eine Radfahrerin ist am Montagmorgen von einem Auto erfasst worden. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Dresden

Am Montagmorgen hat es am Albertplatz gewaltig gekracht, als eine Radfahrerin mit einem Auto zusammengestoßen ist. Der 64-jährige Autofahrer bog von der Königsbrücker Straße nach links auf die Bautzner Straße ein, während die 36-Jährige die Bautzner Straße in Richtung Albertstraße überquerte. Aufgrund der Kollision stürzte die Radfahrerin und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 1.000 Euro.

Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, möge sich bei der Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 melden.

Von mb

Nach einer verbalen Auseinandersetzung mit einem Unbekannten um eine Bierflasche ist ein 22-Jähriger am Haltepunkt Dobritz schwer verletzt worden. Mit einer Gehirnerschütterung sowie Schnitt- und Platzwunden im Gesicht musste das Opfer in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

29.04.2019

Ein 62-Jähriger hat sich am vergangenen Samstag partout geweigert, ein Geschäft am Dresdner Hauptbahnhof nach Ladenschluss zu verlassen. Beim Eintreffen der Bundespolizei stellte sich heraus, dass gegen den Mann mehrere Haftbefehle vorlagen.

29.04.2019

Unbekannte Täter haben am Sonntagnachmittag die Scheibe eines parkenden Autos zerschlagen und dieses durchsucht. Dabei stießen die Diebe auf zwei Laptops, ein Tablet und mehrere hundert Euro. Die Langfinger flüchteten mit der Beute.

29.04.2019