Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Quintett schlägt auf 26-Jährigen ein – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker Quintett schlägt auf 26-Jährigen ein – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:35 28.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Polizei sucht Zeugen zu einer gefährlichen Körperverletzung, die sich bereits am Mittwoch am Amalie-Dietrich-Platz zugetragen hat. Nach Angaben der Beamten war dort ein 26-Jähriger, der in Richtung Leutewitzer Ring unterwegs war, gegen 22 Uhr von etwa fünf Personen unvermittelt angegriffen und geschlagen worden. Die Täter flüchteten danach vom Ort des Geschehens. Der 26-Jährige wurde leicht verletzt.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Nummer 0351/483 22 33 entgegen genommen.

Anzeige

Von DNN

Ein Räuber hatte es am Donnerstagabend auf einen 30-Jährigen an der Seminarstraße in Dresden-Friedrichstadt abgesehen. Der Mann griff sein Opfer unvermittelt an und entwendete die Geldbörse.

28.02.2020

Die 30-jährige Carolin S. ist wieder da. Sie wurde am 19. Februar als vermisst gemeldet. Nun hat sie sich selbst bei der Polizei gemeldet und wurde in einer Wohnung in Strehlen angetroffen.

28.02.2020

Ein unter Betäubungsmittel-Einfluss stehender 26-Jähriger ist am Donnerstagabend mit seinem Auto gegen ein Verkehrsschild und eine Mauer geprallt. Der Mann wurde verletzt, das Auto ist Schrott.

28.02.2020