Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Prügelei in Straßenbahn der Linie 4 – ein Verletzter
Dresden Polizeiticker Prügelei in Straßenbahn der Linie 4 – ein Verletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 13.01.2020
In der Linie 4 kam es am Montagmorgen zu einer Schlägerei. Quelle: Tino Plunert
Dresden

Der Fahrer der Straßenbahn bemerkte die handgreifliche Auseinandersetzung und informierte umgehend die Polizei. Diese stoppte den Straßenbahnverkehr auf dieser Linie und beendete den Streit. Eine der beteiligten Personen musste vom Rettungsdienst medizinisch versorgt werden. Durch den Einsatz konnten vorübergehend keine Bahnen stadtauswärts fahren.

Von kcu

Die Polizei prüft ein angebliches Kaufangebot an die Redaktion der MDR-Sendung „Kripo live“ für aus dem Dresdner Grünen Gewölbe gestohlenen Schmuck. „Im Moment können wir noch nicht einschätzen, ob das Trittbrettfahrer sind oder ob da was dran ist“, sagte ein Sprecher der Polizei in Dresden am Montagmorgen.

09:46 Uhr

In der Nacht zu Sonntag kam es auf der Alaunstraße zu einer Messerstecherei. Dabei wurden mindestens zwei Personen verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

12.01.2020

Es sollte ein lustiger Abend werden in der Dresdner Herkuleskeule – doch am Ende muss sogar die Polizei kommen: Bei einer Kabarettaufführung haben Besucher rechte Parolen skandiert – und einen Schauspieler attackiert. Theater und Politik zeigen sich bestürzt über den Angriff.

12.01.2020