Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizeieinsatz in der Dresdner Neustadt
Dresden Polizeiticker

Polizeieinsatz in der Dresdner Neustadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 07.08.2020
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Dresdner Polizei hat am Donnerstag im Szenebezirk Neustadt einen Einsatz zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durchgeführt. Insgesamt waren 38 Polizisten im Einsatz. Auch Kräfte der sächsischen Bereitschaftspolizei waren vor Ort.

Die Polizisten kontrollierten insgesamt 67 Personen, fertigten 13 Strafanzeigen an. Neun Männer im Alter von 15 bis 29 Jahren müssen sich wegen des Besitzes von Drogen verantworten. Sie hatten kleinere Mengen Cannabis oder Crystal Meth einstecken.

Des Weiteren hatte ein 44-Jähriger die Polizisten beleidigt, weswegen die Beamten Anzeige erstatteten. Auch ein 24-Jähriger und ein 36-Jähriger müssen sich verantworten: wegen Körperverletzung und Diebstahl.

Von ffo