Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizeieinsatz gegen Straßenkriminalität
Dresden Polizeiticker Polizeieinsatz gegen Straßenkriminalität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 15.02.2019
Bei einem Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität konnten sieben Anzeigen aufgenommen werden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Äußere Neustadt

Am Donnerstag haben Beamte des Polizeireviers Nord gemeinsam mit den Kräften der Bereitschaftspolizei zur Bekämpfung der Straßenkriminalität einen Polizeieinsatz durchgeführt. Insgesamt wurden 74 Personen kontrolliert. Die Beamten stellten die Identitäten fest und durchsuchten ihre Sachen, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin konnten sieben Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen werden. Bei dem Einsatz waren insgesamt 34 Beamte im Einsatz.

Von heh

Ein bislang unbekannter Täter ist in der Dresdner Altstadt in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen, um eine Geldkassette sowie eine Überwachungskamera zu stehlen.

15.02.2019

Am Donnerstag ist ein Mann in einem Supermarkt in der Friedrichstadt an einem Raub gescheitert. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte konnte dieser festgehalten werden.

15.02.2019

In Gorbitz haben zwei Täter einen 15-jährigen Tschetschenen niedergeschlagen und seine Wertgegenstände gestohlen. Der Geschädigte wurde leicht verletzt.

15.02.2019