Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizeiauto kollidiert mit Straßenbahn
Dresden Polizeiticker Polizeiauto kollidiert mit Straßenbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 11.05.2019
Der Streifenwagen stieß an die rechte Seite der Straßenbahn-Fahrerkabine. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Am Freitagabend sind auf der Magdeburger Straße/Schlachthofstraße ein Polizeiauto und eine Straßenbahn der Linie 10 zusammengestoßen. Die Polizisten im Streifenwagen, einem VW Golf, wollten gegen 22.30 Uhr gerade mit Blaulicht über eine rote Ampel fahren, als ihr Wagen von einer Straßenbahn der Linie 10 erfasst wurde, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Auto rammte die Tür der Fahrerkabine der Niederflur-Straßenbahn. Die beiden im Wagen sitzenden Polizeibeamten, ein 33-Jähriger und seine 22 Jahre alte Kollegin,  sowie der 60-jährige Straßenbahnfahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Polizeiwagen musste durch den Abschleppdienst geborgen werden, während die Straßenbahn aus eigener Kraft in den Betriebshof fahren konnte. Die Höhe des Sachschadens sei noch unklar, wohl aber „ziemlich hoch“, sagte der Polizeisprecher. Den Einsatz, zu dem die Beamten unterwegs waren, hätten Kollegen übernommen.

Die Magdeburger Straße war wegen des Unfalls etwa eine Stunde lang gesperrt.

Von rh/ttr/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei schließt bei dem am Donnerstag aus der Elbe geborgenen Schwimmer eine Straftat aus. Die Beamten gehen von einem Unglücksfall aus.

10.05.2019

Während einer S-Bahn-Fahrt zwischen den Haltestellen Bahnhof Neustadt und Bischofsplatz hat ein unbekannter Mann einen 36-Jährigen durch den Zug geschoben, ihn geschlagen und getreten. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die weitere Angaben zum Täter machen können.

10.05.2019

Nachdem zwei Autos auf der Schäferstraße zusammen gestoßen sind, kam es zwischen den Beteiligten und weiteren Insassen zu einem Streit. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die Angaben zum Unfall und zum Verhalten der Beteiligten im Anschluss machen können.

10.05.2019