Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Aus Dresdner Klinik: Hochschwangere 16-Jährige erneut verschwunden
Dresden Polizeiticker Aus Dresdner Klinik: Hochschwangere 16-Jährige erneut verschwunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 09.02.2018
Die seit Sonntagnachmittag vermisste 16-jährige Jule N. ist wieder da.
Die seit Sonntagnachmittag vermisste 16-jährige Jule N. ist wieder da. Quelle: Polizei Dresden
Anzeige
Dresden

Die seit Sonntagnachmittag vermisste und am Montag wieder aufgetauchte 16-jährige Jule N. ist erneut verschwunden. Das hochschwangere Mädchen, das am Sonntag entgegen ärztlichen Rats ein Krankenhaus in Riesa verlassen hatte, war am Montag selbstständig in ein Dresdner Krankenhaus gekommen. Am Dienstag verließ sie es wieder, nun wird erneut gefahndet. Eine weitere Behandlung des Mädchens sei zur Vermeidung von Schwangerschaftskomplikationen angezeigt, heißt es von Seiten der Polizei.

Die 16-Jährige aus Hirschstein ist etwa 1,65 Meter groß, hat lange braune Haare und einen entsprechenden Babybauch. Was Jule N. bei ihrem Verschwinden trug, ist nicht bekannt.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0351/483 22 33 entgegen.

Von fs

Update: Jule N. ist am Freitagmorgen aufgegriffen und in ein Krankenhaus gebracht worden.