Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei sucht nach Vermissten Rolf T. aus Dresden-Friedrichstadt
Dresden Polizeiticker Polizei sucht nach Vermissten Rolf T. aus Dresden-Friedrichstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 13.05.2017
Rolf T. wurde am Abend des 12. Mai in der S-Bahn von Dresden nach Schöna aufgefunden.
Rolf T. wurde am Abend des 12. Mai in der S-Bahn von Dresden nach Schöna aufgefunden.  Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

 Die Dresdner Polizei sucht nach dem vermissten Rolf T. aus Dresden-Friedrichstadt. Der Mann ist seit Freitagvormittag aus einem Pflegeheim an der Löbtauer Straße abgängig, wie die Polizei mitteilte. Der 76-Jährige ist orientierungslos. Nach der Vermisstenanzeige eingeleitete Suchmaßnahmen blieben bisher ohne Erfolg. Deshalb bittet die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Rolf T. ist etwa 1,75 Meter groß und schlank. Sein scheinbares Alter liegt bei 70 bis 75 Jahren. Er hat kurze graue Haare und trägt eine Brille. Bekleidet ist der 76-Jährige mit einer Jeans, einem schwarzen T-Shirt und schwarzen Schuhen. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vermissten seit Freitagvormittag gesehen haben oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen können, sich unter der Rufnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Update: Rolf T. wurde am Abend des 12. Mai in der S-Bahn von Dresden nach Schöna aufgefunden.