Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei fragt: Wer wurde während des Dresdner Stadtfestes belästigt?
Dresden Polizeiticker Polizei fragt: Wer wurde während des Dresdner Stadtfestes belästigt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 05.09.2017
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Polizei bittet Frauen, die während des Stadtfestes von einem 48-Jährigen bedrängt worden sind, sich zu melden. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatten den aus Afghanistan stammenden Mann auf dem Theaterplatz aus dem Verkehr gezogen, weil dieser Stadtfestbesucherinnen belästigt haben soll. Der 48-Jährige war alkoholisiert und kam vorübergehend ins Polizeigewahrsam. Bislang hat sich noch keine mögliche Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Daher bitten Ermittler Frauen, die von dem Mann belästig worden sind, sich unter der Nummer 483 22 33 zu melden.

Von cg