Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei findet 500 Gramm Cannabis in einem Opel
Dresden Polizeiticker Polizei findet 500 Gramm Cannabis in einem Opel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 17.01.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

Am Mittwochabend haben Beamte der Dresdner Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Wilsdruffer Straße in der Inneren Altstadt etwa 500 Gramm Marihuana sichergestellt. Der 33-jährige Fahrer des Opel Corsa besaß keine Fahrerlaubnis und reagierte außerdem bei Durchführung eines Drogentests positiv auf Cannabis und Opiate. Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Polizisten schließlich ein Paket mit über 500 Gramm Marihuana. Der deutsche Fahrer wurde daraufhin festgenommen. Dem Ermittlungsrichter wird er am Donnerstag vorgeführt.

Von lp

Rico Reuschel ist der neue Chef der Bundespolizeiinspektion Dresden. Der 48-Jährige stammt aus der Stadt und arbeitet seit 2000 bei der Bundespolizei. Zuletzt war Reuschel in Potsdam beschäftigt.

17.01.2019

Vermummte haben am späten Mittwochabend zwei Männer am S-Bahnhaltepunkt Bischofsplatz angegriffen und verletzt. Hinweise auf einen Täter gibt es bereits. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen des Geschehens.

17.01.2019

In der Nacht zu Donnerstag ist in Leuben ein 35-Jähriger beim Versuch, ein Fahrzeug zu stehlen, von dem Besitzer überrascht worden. Dieser schlug mit einem Luftgewehr auf den Dieb ein und rief die Polizei.

17.01.2019