Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Metergroße Hakenkreuze auf Haltestelle geschmiert
Dresden Polizeiticker

Polizei entdeckt Hakenkreuze auf Haltestelle in Dresden-Weißig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 30.11.2020
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine Haltestelle an der Bautzner Landstraße in Dresden-Weißig ist am Wochenende mit zwei jeweils ein Meter großen Hakenkreuzen beschmiert worden. Die Täter hatten auch andere verfassungswidrige Symbole in silberner Farbe auf das Wartehäuschen gesprüht. Es entstanden rund 500 Euro Sachschaden. Der Staatsschutz der Dresdner Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und wegen Sachbeschädigung.

Von SL