Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pfefferspray und Pistole: Eskalation in Neustädter Dönerladen
Dresden Polizeiticker Pfefferspray und Pistole: Eskalation in Neustädter Dönerladen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 17.01.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Freitag ist es an einem Dönerimbiss auf der Alaunstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen.

Ein 24-Jähriger hatte zunächst mit Pfefferspray durch die Fensterausgabe des Imbisses gesprüht und dabei einen 34-jährigen Verkäufer leicht verletzt. Daraufhin zückte ein 47-jähriger Türke eine Schreckschusspistole und bedrohte den 24-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei.

Anzeige

Die Beamten stellten die Waffe sicher und leiteten Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung ein.

Von fg