Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Passanten ertappen Einbrecher auf frischer Tat
Dresden Polizeiticker Passanten ertappen Einbrecher auf frischer Tat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 28.10.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zum Sonntag ist ein Mann bei einem Einbruch in ein Fachgeschäft für Hörgeräte auf frischer Tat ertappt worden. Der 33-Jährige hatte eine Schaufensterscheibe mit einem Gitterrost zerschlagen und war in das Geschäft an der Bautzner Straße eingestiegen.

Dabei wurde er von Passanten beobachtet. Sie alarmierten die Polizei und hielten den Einbrecher bis zu deren Eintreffen fest. Die Polizisten nahmen den Deutschen fest. Gegen ihn wird nun wegen Einbruchs ermittelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Von kcu

Nach einem Zusammenstoß von einem Pkw mit einer Straßenbahn der Linie 7 war am Sonntagabend der Straßenbahnverkehr nach Pennrich unterbrochen.

27.10.2019

Zwei Flachbildfernseher und einen 30 Kilogramm schweren Tresor haben Diebe aus einer Wohnung in Dresden-Gorbitz entwendet. Dazu bohrten sie das Schloss der Wohnungstür auf. Der Schaden liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich.

27.10.2019

Mit Pfefferspray hat eine 17-jährige Spanierin einen Mann angegriffen, der sie beim Stehlen beobachtet hatte. Mit Hilfe des Ladendetektivs konnte der Mann die junge Frau festhalten, bis die Polizei eintraf.

27.10.2019