Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Parkrempler in Dresden-Cotta – Zettelschreiber gesucht
Dresden Polizeiticker

Parkrempler in Dresden-Cotta – Zeuge gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 03.07.2020
Die Polizei bittet den Zettelschreiber und weitere Zeugen, sich zu melden. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Anzeige
Dresden

Eine 74-Jährige steht im Verdacht, am Donnerstagvormittag auf der Gottfried-Keller-Straße in Cotta beim Einparken mit ihrem Skoda einen Kia gestreift zu haben. Die Frau fuhr nach dem Rempler, der sich gegen 10 Uhr ereignete und an der Stoßstange des Kia einen Schaden von gut 800 Euro hinterließ, einfach davon.

Ein Zeuge hatte das Ganze jedoch beobachtet und eine Nachricht hinterlassen. Die Polizei bittet nun eben jenen Zettelschreiber und weitere Zeugen, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

Von fkä