Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ölofen explodiert – Bewohner fliehen ins Freie
Dresden Polizeiticker Ölofen explodiert – Bewohner fliehen ins Freie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:01 10.04.2020
Symbolfoto. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Dresden

Am Gründonnerstag ist in der Küche eines Hauses ein Ölofen nach dem Anfeuern in die Luft geflogen. Die Mieterin wurde vom derzeit anwesenden Pflegedienst nach Draußen evakuiert.

Als die 30 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Albertstadt, der Rettungswache Neustadt, der U-Dienst, der B-Dienst sowie die Stadtteilfeuerwehr Klotzsche vor Ort eintrafen, hatten bereits alle Bewohner das Haus verlassen, niemand wurde bei der Explosion verletzt. Auch der Brand war bereits erloschen. Die Feuerwehr sicherte den gesamten Bereich, führte eine Belüftung des betroffenen Bereiches durch und stellte die Ölzufuhr zum Ofen ab.

Anzeige

Die Ursache der Explosion ist noch nicht bekannt.

Von mb

Anzeige