Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Neunjähriger wird in Dresden-Gorbitz bestohlen
Dresden Polizeiticker Neunjähriger wird in Dresden-Gorbitz bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 29.01.2020
Hinweise zur Tat und der Identität des Mannes nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen. Quelle: dpa/Arno Burgi
Anzeige
Dresden

Ein neun Jahre alte Junge ist bereits vergangene Woche von einem Unbekannten in Dresden-Gorbitz bestohlen worden. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Der Neunjährige lief am Mittwoch vor einer Woche gegen 19.30 Uhr von der Haltestelle Kirschenstraße in Richtung der Streberstraße, als ihm plötzlich ein Mann von hinten die Augen zuhielt. Der Dieb schnappte sich das Smartphone aus der linken Hand seines Opfers und flüchtete.

Der Junge beschrieb den Manna als etwa 20 bis 25 Jahre alt, zwischen 1,60 und 1,65 Meter groß und schlank. Er trug seine Haare zu einem kurzen Zopf gestylt und war von dunkler, brauner Hautfarbe, teilte die Polizei mit. Bekleidet war der Gesuchte mit einer blauen Jacke.

Hinweise zur Tat und der Identität des Mannes nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä