Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Nach Messerangriff bei Junggesellenabschied – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker Nach Messerangriff bei Junggesellenabschied – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 08.06.2020
Das Opfer war Teil einer zehnköpfigen Gruppe, die einen Junggesellenabschied feierte. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Polizei sucht Zeugen im Zusammenhang mit dem Messerangriff auf einen 41-Jährigen am Samstagabend in der Dresdner Neustadt. Die gesuchten Angreifer waren auf mehrere Männer vor einer Gaststätte an der Louisenstraße losgegangen, die einen Junggesellenabschied feierten. Den 41-Jährigen verletzten sie mit einem Messer. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Landfriedensbruch und gefährlicher Körperverletzung. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Anzeige

Von lc

Anzeige