Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Münzfernsprecher in die Luft gejagt
Dresden Polizeiticker Münzfernsprecher in die Luft gejagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 24.05.2019
Unbekannte haben einen Münzfernsprecher beschädigt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Dresden

Ein Münzfernsprecher ist in den vergangenen Tagen an der Forststraße beschädigt worden. Die Täter brachten im Ausgabeschacht des Gerätes Pyrotechnik zur Explosion, wie die Polizei mitteilte. Dadurch entstand ein Schaden von noch unbestimmter Höhe. An das Geldfach gelangten die Täter jedoch nicht.

Von heh

In einer Regionalbahn von Dresden nach Chemnitz ist eine Zugbegleiterin angegriffen worden. Bei der Attacke wurde sie leicht verletzt.

24.05.2019

Mit einer neuen Einsatzkampagne will die Polizei den Verkehr für Radfahrer in Dresden sicherer machen. Erstmals können dabei auch Betroffene an der Einsatzplanung mitwirken. Für die Mitte Juni anlaufenden Einsätze werden Schwerpunkte über ein Portal im Internet gesucht. Dort sind schon einige krasse Fälle von Fehlverhalten zu lesen.

24.05.2019

Am Freitagmittag ist es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn gekommen. Die Fahrerin eines Opels kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke.

24.05.2019