Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mercedes rast in Haltestelle
Dresden Polizeiticker Mercedes rast in Haltestelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:59 16.12.2019
Am Sonntagabend kollidierte ein Mercedes mit der Haltestelle „Gret-Palucca-Straße“. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am Sonntagabend hat es gegen 22 Uhr auf der Wiener Straße gekracht, als ein Auto mit einem Haltestellengeländer kollidierte. Der Fahrer des Wagens war Richtung Hauptbahnhof unterwegs, in Höhe der HaltestelleGret-Palucca-Straße“ verlor die Kontrolle über sein Gefährt. Bei dem Zusammenprall wurden mehrere Meter des Haltestellengeländers zerstört, Glassplitter flogen in alle Richtungen.

Insassen des Autos blieben unverletzt, auch Passanten an der Haltestelle erlitten keine Verletzungen. Am Fahrzeug entstand ein erheblicher Schaden. Die Fahrbahn in Richtung Hauptbahnhof wurde im Zuge der Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von mb