Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mehrere Automaten im Dresdner Stadtgebiet geknackt
Dresden Polizeiticker

Mehrere Automaten im Dresdner Stadtgebiet geknackt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 03.01.2021
Die Polizei in Dresden meldet drei aufgesprengte Automaten im Stadtgebiet. Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Dresden

In Dresden sind zum Jahreswechsel und den Tagen danach mehrere Automaten gesprengt oder anderweitig beschädigt worden. In Gorbitz stahlen die Täter in der Silvesternacht Zigaretten und Bargeld aus einem am Wölfnitzer Ring gesprengten Automaten. In Großzschachwitz schnitten sie zuerst das Gehäuse auf, dann kam ebenfalls Pyrotechnik zum Einsatz. Die Beute: Tabakwaren im Wert von rund 1200 Euro und Bargeld in unbekannter Höhe.

An der Haltestelle Amalie-Dietrich-Platz in Gorbitz ist ein DVB-Fahrkartenautomat in der Nacht zu Samstag durch Pyrotechnik stark beschädigt worden. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Von fkä