Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann zeigt Hitlergruß am Dresdner Albertplatz
Dresden Polizeiticker Mann zeigt Hitlergruß am Dresdner Albertplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 16.03.2018
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Quelle: Archiv
Dresden

Am Rande einer prokurdischen Antifa-Demonstration auf dem Albertplatz hat ein Mann am Donnerstagabend den Hitlergruß gezeigt. Nach Angaben der Polizei vom Freitag vollführte er die verbotene Geste am Fenster im Obergeschoss eines nahegelegenen Wohnhauses. Ein Zeuge wurde darauf aufmerksam und informierte die bei der Kundgebung eingesetzten Polizisten. Sie stellten die Identität des Mannes fest und leiteten gegen den 52-jährigen Dresdner ein Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein.

Von Stefan Schramm

Ein Exhibitionist hat sich in einer S-Bahn in Dresden vor mehreren Fahrgästen entblößt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Doch nicht nur der Täter ist unbekannt, sondern auch die Geschädigten.

16.03.2018

Warum greift ein Pfleger eine Besucherin im Altenheim mit einem Messer an und springt dann aus dem Fenster? Der tragische Fall mit zwei Toten gibt der Staatsanwaltschaft Rätsel auf.

16.03.2018

Bei einem Verkehrsunfall im Dresdner Stadtteil Plauen ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Mann war mit seiner Yamaha auf der Coschützer Straße bergauf unterwegs. Dann kam es zu einer folgenschweren Kollision.

16.03.2018