Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann verfolgt 15-Jährige ins Einkaufszentrum
Dresden Polizeiticker Mann verfolgt 15-Jährige ins Einkaufszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 30.01.2019
Symbolbild Blaulicht Quelle: dpa
Dresden

Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag eine 15-Jährige belästigt. Der Mann sprach das Mädchen in einem Bus kurz vor der Tharandter Straße an. In gebrochenem Deutsch fragte er zunächst nach dem Weg. Im weiteren Verlauf umarmte er die Schülerin und küsste sie auf den Mund.

Nachdem sie den Bus verlassen hatte, verfolgte er sie in ein nahegelegenes Einkaufscenter und versuchte dort, sie erneut zu umarmen. Passanten beobachteten die Szene und griffen ein. Der Mann ergriff die Flucht. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen sexueller Belästigung.

Von kcu

Am Dienstagnachmittag ist der Polizei ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz gegangen. Das Diebesgut sowie diverses Einbruchswerkzeug trug der Verdächtige bei sich.

30.01.2019

An der Steinbacher Straße kam es am Dienstagnachmittag zu einem Einbruch. Zum entstandenen Schaden liegen noch keine Erkenntnisse vor.

30.01.2019

Während die Polizei mit einem Großaufgebot nach der Tankstellen-Räuberin fahndet, machen Dresdens Tankstellen-Mitarbeiter weiter ihren täglichen Job. Die Esso-Tankstelle an der Leipziger Straße wurde gleich doppelt von der Frau mit Pistole überfallen. Chefin Annette Albert berichtet, wie es den Mitarbeitern geht.

29.01.2019