Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann singt rechte Lieder am Merianplatz
Dresden Polizeiticker

Mann singt rechte Lieder am Merianplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 25.06.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Dresden

Die Polizei ermittelt gegen einen 20-Jährigen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann an der Haltestelle Merianplatz über eine Musikbox Lieder mit rechtsmotiviertem Inhalt hörte. Dabei sang er lautstark mit – auch als im Text mehrfach der verbotene Hitlergruß vorkam.

Von DNN