Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann in der Dresdner Neustadt beraubt – Verdächtige gestellt
Dresden Polizeiticker

Mann in der Dresdner Neustadt beraubt – Verdächtige gestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 05.09.2021
Die Polizei stellte drei Tatverdächtige (Symbolbild).
Die Polizei stellte drei Tatverdächtige (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Dresden

Auf der Dresdner Alaunstraße ist am Samstagmorgen ein 26-Jähriger beraubt worden. Er war gegen 6 Uhr von drei Männern angesprochen und angerempelt worden. Dabei stahl einer die Geldbörse, was das Opfer bemerkte.

Darauf angesprochen, gab der Dieb die Börse zurück – jedoch ohne Bargeld und EC-Karte. Auch dies bemerkte der 26-Jährige und insistierte erneut. Daraufhin bekam er eine Ladung Pfefferspray ins Gesicht gesprüht.

Die Polizei stellte drei Tatverdächtige: einen 19-jährigen Tunesier, einen 26 Jahre alten Algerier und einen 32-Jährigen mit libyischer Staatsangehörigkeit.

Von fkä