Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann erleidet Verletzungen bei Auseinandersetzung
Dresden Polizeiticker Mann erleidet Verletzungen bei Auseinandersetzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 16.04.2019
Polizeieinsatz (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Bei einer Auseinandersetzung an der Wachsbleichstraße am Montagabend ist ein 38-Jähriger verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren etwa zehn Männer in Streit geraten. Als die herbeigerufene Polizei eintraf, hatte sich ein Teil der Gruppe bereits entfernt. Die Beamten nahmen die Personalien der verbliebenen Streithähne auf. Ein 38-Jähriger musste medizinisch versorgt werden. Zu den Hintergründen der Tat ist bislang nichts bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von kcu

Vom Gelände eines Baumarktes verschwanden in der Nacht zum Sonntag 13 Palmen. Mithilfe eines GPS-Senders wurden die Pflanzen in den Räumen einer Wohngemeinschaft in Pieschen entdeckt.

16.04.2019

Ein unbekannter Mann hat am Montagmittag zwei Frauen am Dresdner Elbufer belästigt. Der Täter entblößte sich und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Polizei sucht nach Zeugen.

16.04.2019

Am Dienstagmorgen ist die Feuerwehr vor dem Gebäude des Ikeas im Elbepark angerückt, die Mitarbeiter mussten das Möbelhauses verlassen. Die Gefahr hielt sich jedoch in Grenzen.

16.04.2019