Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Lkw verliert giftige Schlämme auf der A 4 bei Dresden
Dresden Polizeiticker Lkw verliert giftige Schlämme auf der A 4 bei Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 14.05.2019
Eine Spezialfirma reinigte die Fahrbahn. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Verlorenen gegangene Lasterladung hat am Dienstagmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der A 4 gesorgt. Kurz nach der Anschlussstelle Neustadt hatte der Fahrer eines Lkw scharf bremsen müssen. Dabei wurde die vermutlich ungenügend gesicherte Ladung beschädigt. Farb- und Lackschlämme liefen auf die Fahrbahn. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab, bis ein Havariekommissar über das weitere Vorgehen entschied. Letztlich wurden die restlichen Gefahrstoffe in einen anderen Lkw umgepumpt und die Fahrbahn von einer Spezialfirma gereinigt. Der Verkehr wurde an der Stelle vorbeigeleitet. Es kam zu erheblichem Rückstau, in dem außerdem ein Pkw und ein Sattelzug zusammenstießen.

Von fkä

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Stunde nach einem Einbruch in einen Fahrradkeller in der Dresdner Neustadt ist am Grenzübergang Breitenau ein Tatverdächtiger gestellt worden. Er war in der Nähe des Tatorts beobachtet worden und hatte in seinem Kleintransporter mehrere hochwertige Räder dabei.

14.05.2019

Ein ungewöhnlicher Fall für die Feuerwehr: Die Mitarbeiterin einer Pizzeria an der Bautzner Straße hatte einen ihrer Finger in einer Teigmaschine eingeklemmt.

14.05.2019

Bei der Vollbremsung eines Busses auf der Kieler Straße in Klotzsche hat sich ein Fahrgast verletzt. Die Polizei sucht nach Hinweisen zum Unfallverursacher und dessen Fahrzeug.

14.05.2019