Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Langfinger bestehlen Weihnachtsmarkthändler
Dresden Polizeiticker Langfinger bestehlen Weihnachtsmarkthändler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 01.12.2019
Autoknacker haben am Samstag an der Hauptstraße den Wagen eines Weihnachtsmarkthändlers ins Visier genommen (Symbolbild). Quelle: Kay Kölzig
Dresden

Autoknacker haben am Samstag an der Hauptstraße den Wagen eines Weihnachtsmarkthändlers ins Visier genommen. Wie die Polizei mitteilt, stahlen die Täter eine Tasche mit Bargeld sowie Kreditkarten aus dem Kleintransporter. Zuvor waren die Täter gewaltsam in das Auto eingedrungen. Bei Feststellung des Einbruchs hatten die Diebe bereits mehrere Abhebungen getätigt. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 100 Euro, die genaue Tatzeit wurde noch nicht ermittelt.

Von DNN

Eine Frau ist am Sonntagmittag mit ihrem Wagen in einen Tiefgaragenschacht gestürzt. An der Martin-Luther-Straße durchbrach ihr Kombi eine Garagentür und stürzte sechs Meter in die Tiefe. Die Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

01.12.2019

Ein 85-Jähriger hat am Samstagmorgen im Parkhaus der Universitätsklinik einen Autounfall verursacht. Wie die Polizei mitteilt, kollidierte der Hyundai des Mannes ungebremst mit einer Mauer.

01.12.2019

Die Polizei hat am Samstagmorgen in Blasewitz einen Autoknacker auf frischer Tat ertappt: Die Beamten erwischten den 18-jährigen Libyer dabei, wie er einen Wagen nach Wertgegenständen durchsuchte.

01.12.2019